Ausbildung zum Internationalen Schweißfachmann Teil 1 nach DVS-IIW-Richtlinie 1170, Fachkundliche Grundlagen

Gebühren stehen nicht fest
Unterricht

15.10.2019 - 16.11.2019
dienstags 18:00 - 21:35 Uhr, freitags 17:00 - 21.25 Uhr, samstags 08:00 - 15.40 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 46 Std.

Lehrgangsort
August-Horch-Str. 8
56070 Koblenz
Raum 2.01
Ansprechpartner
Peter Eich
Tel. 0261 398-521
Peter.Eich--at--hwk-koblenz.de

Angebotsnummer 6034674-0

Inhalte

Fachkundliche Grundlagen der Schweißprozesse und Ausrüstung, Werkstoffe und ihr Verhalten beim Schweißen, Konstruktion und Berechnung

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Facharbeiter, Meister des metallverarbeitenden Handwerks, Industriemeister Metall, Techniker und Diplomingenieure. Der Lehrgang ist in die Teile 0 bis 3 gegliedert. Jeder Teilnehmer erhält nach bestehen aller Prüfungsteile ein DVS-Diplom in deutscher und ein IIW-Diplom in englischer Sprache.

Information

Am Ende dieses Lehrgangsteiles findet eine schriftliche Zwischenprüfung statt.

Kursgebühr: 560,00 €. In der Kursgebühr ist die Prüfungsgebühr enthalten.

Bitte fordern Sie das Anmeldeformular für diesen Kurs per E-Mail (sabine.kloeckner@hwk-koblenz.de) an.

Voraussetzungen

Meister des metallverarb. Handwerks, Industriemeister Metall, Techniker, Diplomingenieur oder Teilnehmer mit bestandener Prüfung IWS Teil 0 (max. 2 Jahre alt)

Nutzen Sie die Möglichkeit einer individuellen Beratung.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Zeitraum

15.10.2019 - 16.11.2019


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Für diesen Kurs stehen die Gebühren nicht endgültig fest. Eine Buchung ist daher noch nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Zertifizierung