Shows, Vorträge, Ausstellungen und Vorführungen zu Themen aus Wissenschaft und Technologie.
P!ELmedia

15. Koblenzer Nacht der Technik auf 6. November 2021 verschoben

Shows, Vorträge, Ausstellungen und Vorführungen zu Themen aus Wissenschaft und Technologie.

Vor dem Hintergrund der voraussichtlich im Herbst 2020 weiterhin bestehenden Corona-Ausnahmesituation können wir das einzigartige Konzept der Koblenzer Nacht der Technik nicht so umsetzen, dass es unseren Ansprüchen gerecht wird. Bei erwarteten 10.000 Besuchern kann nach heutigem Kenntnisstand im Herbst 2020 die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden noch nicht garantiert werden.

Deshalb haben wir uns entschieden, die 15. Koblenzer Nacht der Technik mit allen ihren schon geplanten Höhepunkten auf das nächste Jahr zu verschieben.

Wir bitten Sie, liebe Freunde der Koblenzer Nacht der Technik, um Ihr Verständnis und freuen uns, Sie in aller Frische und vor allem gesund am 6. November 2021 auf der 15. Koblenzer Nacht der Technik wiedersehen zu können. Merken Sie sich den Termin schon jetzt vor.

Ihr Team der Koblenzer Nacht der Technik



15. Koblenzer Nacht der Technik am 6. November 2021

Shows, Vorträge, Ausstellungen und Vorführungen zu Themen aus Wissenschaft und Technologie.

Die Handwerkskammer Koblenz veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und der Wissenschaft alljährlich im November die Koblenzer Nacht der Technik.

Am Samstag, 06. November 2021 werden von 14 Uhr bis 24 Uhr im Metall- und Technologiezentrum und den benachbarten Berufsbildungszentren der Handwerkskammer Koblenz in spannenden Shows, Vorträgen, Vorführungen und Mitmachaktionen aktuelle technische und wissenschaftliche Entwicklungen, Themen und Anwendungen präsentiert. Neben der Handwerkskammer mit ihrer vielfältigen technologischen Ausstattung und Kompetenz sind auch Partner aus der Forschung und bekannte Hightech-Unternehmen vertreten.

Die Vermittlung der Bedeutung und Faszination von Technologie und Forschung steht im Mittelpunkt des bereits über die Grenzen der Region bekannten Ereignisses. Für Kinder, Jugendliche, aber auch für alle anderen junggebliebenen Menschen ist die Nacht der Technik eine tolle Plattform zur Information über interessante Freizeitaktivitäten, technische Berufsfelder, spannende Weiterbildungsmöglichkeiten und aktuelle Forschungsbereiche. Experten der verschiedensten Technologie- und Forschungsbereiche stehen als kompetente Gesprächspartner bereit und freuen sich auf neugierige Besucher.

Auf der Koblenzer Nacht der Technik dreht es sich diesmal in Vorträgen, Live-Aktionen, Vorführungen und Ausstellungsbereichen u. a. um die Schwerpunktthemen Raumfahrt und Astronomie, 3D-Druck für technische und medizinische Anwendungen sowie Verkehr der Zukunft, autonomes Fahren und alternative Antriebe. Die Physikanten sind seit Jahren Stammgäste bei der Koblenzer Nacht der Technik und faszinieren auch diesmal wieder die kleinen und großen Besucher mit einem Feuerwerk aus Klamauk und verblüffenden Experimenten. Und Kult-Moderator Jean Pütz lüftet in seiner beliebten Pützmunter-Show erneut spannende Geheimnisse aus der Welt der Physik, Chemie, Biologie & Technik.

Der Eintritt zur Koblenzer Nacht der Technik ist frei.