Laser-Schweissen
DSI Laser-Service GmbH

Reparaturschweißen mit dem Laser

Informationsveranstaltung am 26.09.2019.

Koblenz. Die Beauftragten für Innovation und Technologie (BIT) der Handwerkskammer Koblenz laden ein zur Informations-Veranstaltung „Reparaturschweißen mit dem Laser“.

Als Referent konnte der international bekannte und hoch spezialisierte Laser-Schweiß-Fachmann Christian Frank von der DSI Laser-Service GmbH aus Maulbronn gewonnen werden.

Thematisiert wird das Schweißen von sehr schwierig schweißbaren Werkstoffen, die nur mit einem Laserstrahl schweißbar sind.

Das Reparaturschweißen mit dem Laser ist bei den verschiedensten Materialien wie Grauguss, Zinn- und Zinkspritzguss, Druckguss, Aluminium, Magnesium, Bronze, Titan und auch bei Stahl anwendbar. Die Palette der reparierbaren Bauteile umfasst mikrokleine bis hin zu tonnenschweren Bauteilen. Die Einsatzbereiche sind der Werkzeug- und Kraftwerksbau, Gießereien, Reparaturen an historischen Fahrzeugen und vieles mehr.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 26.09.2019, 18:00 Uhr im Metall- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Koblenz in der August-Horch-Straße 6-8 im Industriegebiet Rheinhafen in 56070 Koblenz im Raum 2.01 statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Eine schriftliche Anmeldung zu der Veranstaltung ist über die Webseite der Handwerkskammer Koblenz erforderlich:  www.hwk-koblenz.de/veranstaltungen

Anmeldeschluss ist Freitag, der 20.09.2019.

Informationen zum Reparaturschweißen bei den Beauftragten für Innovation und Technologie der Handwerkskammer Koblenz (gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages), Tel. 0261/398-587, Fax -986, technologie@hwk-koblenz.de

 

02.09.2019



 

Pressestelle

Jörg Diester
Leitung Pressestelle

Tel. 0261 398-161
joerg.diester--at--hwk-koblenz.de