Die besten Zimmerer und Anlagenmechaniker gekürt
HwK Koblenz

Die besten Zimmerer und Anlagenmechaniker gekürt

Fabian Gies und Nico Barczak siegten im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks.

Koblenz. Zimmerergeselle Fabian Gies aus Dernau und Nico Barczak, Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik aus Wissen, haben den Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW - Profis leisten was) in ihrem Handwerk auf Kammerebene gewonnen. Sie sind die besten Junggesellen im Bezirk der Handwerkskammer (HwK) Koblenz.

Der 20-jährige Fabian hat das Handwerk in der elterlichen „Schreinerei und Zimmerei Gies“ gelernt. Er löste die gestellten zahlreichen Aufgaben am Pultdach mit stumpfwinkligem Grundriss in der vorgegebenen Zeit am exaktesten. Fabian hat den Meisterbrief fest im Blick. Damit legt er die Basis für die spätere Betriebsübernahme.

Nico Barczak hat seine Lehre in dem Wissener Handwerksbetrieb „Gerhard Buchen GmbH“, dessen Geschichte sich  bis ins 18. Jahrhundert zurückverfolgen lässt, absolviert. Er überzeugte im PLW mit der Rohrmontage einer wärmetechnischen Anlage einschließlich Steuer- und Regelbausteinen. Im November wird er bei der HwK Koblenz den fachtheoretischen und fachpraktischen Teil der Meisterprüfung absolvieren, Teil III und IV der Meisterprüfung hat der 21-Jährige bereits abgeschossen. Später möchte er den elterlichen Betrieb „Kraus Haustechnik GmbH Inh. Volker Barczak“ übernehmen.

Jetzt bereiten sich die erfolgreichen Junggesellen auf den Leistungswettbewerb auf am 13. Oktober in Koblenz vor.

 

17.09.2018



 

Pressestelle

Jörg Diester
Leitung Pressestelle

Tel. 0261 398-161
joerg.diester--at--hwk-koblenz.de



Die besten Zimmerer und Anlagenmechaniker gekürt
HwK Koblenz
Fabian Gies aus Dernau ist der beste Zimmerergeselle im Bezirk der Handwerkskammer Koblenz.



 

Informationen