Restaurator im Handwerk

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 4.200,00 €
förderfähig

Unterricht

22.10.2020 - 15.05.2021
do. - sa., 08:30 bis 17:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 440 Std.

Lehrgangsort
Schlossweg 6
55756 Herrstein
Dachgeschoss
Ansprechpartner/in
Dr. Constanze Küsel
Tel. 06785 9731-761
constanze.kuesel--at--hwk-koblenz.de

Angebotsnummer 6035194-0

Lehrgang für Meister im Maler- und Lackierer-, Maurer- und Betonbauer- und Tischlerhandwerk.

Der Kurs umfasst 440 U-Std. und gliedert sich in einen fachübergreifenden und einen fachspezifischen Teil. Im fachübergreifenden Teil werden Grundlagen der handwerklichen Restaurierung sowie der Denkmalpflege vermittelt. Im fachspezifischen Teil werden Lehrinhalte wie der Umgang mit historischen Materialien, Werkzeugen und Techniken sowie Restaurierungs-, Konservierungs- und Instandsetzungstechniken vermittelt.  

Weitere Informationen
Flyer
Information

Die Fortbildung zum Restaurator im Handwerk basiert auf den vom Deutschen Handwerkskammertag beschlossenen Prüfungsordnungen der jeweiligen Gewerke.

Dozent

Dr. Constanze Küsel

Abschluss

Die Fortbildung schließt mit einer Prüfung zum Restaurator im Handwerk bei der Handwerkskammer Koblenz ab.

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist der Meisterbrief in dem jeweiligen Gewerk.

Zeitraum

22.10.2020 - 15.05.2021



Gebühren

Kurs: 4.200,00 €
förderfähig

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist der Meisterbrief in dem jeweiligen Gewerk.

Lehrplan

Für die Fortbildung zum "Restaurator im Handwerk" kann über die zuständige Kreisverwaltung BAföG beantragt werden.
Zertifizierung