Wie ist damit umzugehen, wenn mein Mitarbeiter sich in häusliche Quarantäne begeben muss?

Grundsätzlich ist ein Mitarbeiter zur Erbringung seiner Arbeitsleistung verpflichtet.

Befindet der Mitarbeiter sich allerdings in häuslicher Quarantäne, ist es ihm nicht möglich, seine Arbeitsleistung am betrieblichen Arbeitsplatz ordnungsgemäß zu erbringen. Ausnahmen bilden hier Arbeitnehmer, die im Homeoffice tätig sein können. Diese müssen natürlich auch während der Quarantäne arbeiten.

Dies erfordert jedoch, dass die örtlichen und technischen Voraussetzungen gegeben sind. Weiterhin ist eine Vereinbarung zur Arbeit im Homeoffice notwendig