Welche Voraussetzungen werden an den Arbeitsschutz für Gebäudereiniger gestellt?

Der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) und die Berufs-genossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) haben Hinweise und die sich ergebenden Anforderungen für die Reinigungsbranche zum Arbeiten während der Coronavirus-Epidemie in dem SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für die Gebäudereinigung formuliert. Dieser basiert auf dem SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS).

Zusätzlich gelten länderspezifische Vorgaben sowie ergänzende Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI). Bitte beachten Sie auch eventuell bestehende kreisspezifische Vorgaben.

HwK-Rechtsberatung

recht@hwk-koblenz.de

0261 398-205



HwK-Betriebsberatung

beratung@hwk-koblenz.de

0261 398-251



Links