Was sollte ich tun, wenn meine Mitarbeiter krank oder in Quarantäne sind?

Um die vertraglichen Pflichten einzuhalten, müssen alle erdenklichen Maßnahmen ergriffen werden, zum Beispiel

  • innerhalb des Betriebes Mitarbeiter aus anderen Abteilungen einsetzen
  • Überstunden für die noch vorhandenen Mitarbeiter anordnen und / oder bereits genehmigten Urlaub zurücknehmen
  • bei Teilzeitkräften Stunden aufstocken
  • Ersatzmitarbeiter suchen, zumindest bei der Agentur für Arbeit nachfragen
  • Andere Fachunternehmer als Subunternehmer beauftragen, um den Auftrag zu erfüllen

Alle Belege über die Bemühungen sollten als Nachweis aufgehoben werden. Dazu zählen zum Beispiel Bescheinigungen, E-Mails, Telefaxe mit Sendebericht.

HwK-Rechtsberatung

recht@hwk-koblenz.de

0261 398-205



HwK-Betriebsberatung

beratung@hwk-koblenz.de

0261 398-251