Ausschreibung Rewe
Firmbee / Pixabay.de

Sachbearbeitung Rechnungswesen/Projekt-Controlling

Ziel: Unterstützung von Projektleitungen und Finanzleitung bei der kaufmännischen und organisatorischen Abwicklung von Projekten

Abteilung: Finanzen, Team Rechnungswesen GmbHs

Stellenumfang: Vollzeit, 50% im Bereich Digitale Projekte, 50% im Bereich Internationale Projekte

Beginn: 01.07.2021

Befristung: Die Stelle ist zunächst bis zum 30.06.2024 befristet mit der Option einer unbefristeten Verlängerung.

Dienstort: Friedrich-Ebert-Ring 33, 56068 Koblenz

Vergütung: Sofern alle Voraussetzungen erfüllt sind und alle Aufgaben vollumfänglich übernommen werden, erfolgt die Eingruppierung analog TV-L in die EG 8.

Das Projekt „Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk“ begleitet Mittelstand und Handwerk bundesweit bei der nachhaltigen Transformation zu zukunftsfähigen Unternehmen. Es unterstützt Unternehmen bei der digitalen Weiterentwicklung, realisiert Transfer- und Umsetzungsprojekte, qualifiziert Unternehmer und Multiplikatoren, entwickelt digitale Zukunftsszenarien, baut Netzwerke auf und fördert den Austausch mit Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Im Fokus der fachlichen Begleitung stehen die Schwerpunkte smarte digitale Lösungen, smarte Produktion, digitale Arbeit und smart Living.

Im Bereich Internationale Projekte hat die Handwerkskammer Koblenz ihre Aktivitäten für die Einführung und Entwicklung wirtschaftlicher Selbstverwaltung sowie für die berufliche Qualifizierung von Fachkräften weltweit gebündelt. Die internationalen Projekte, die sich derzeit schwerpunktmäßig auf den afrikanischen Kontinent konzentrieren, werden über die Service GmbH der Handwerkskammer abgewickelt.

Ihre Aufgaben:
  • kaufmännische Organisation und Abrechnungen von Projekten, Reisen im In- und Ausland, Ausstellungen, Veranstaltungen
  • Vorkalkulation und Nachkalkulation von Projektkosten vorbereiten
  • Daten pflegen, zusammenstellen und aufbereiten (Datenbanken, Beleglisten, Statistiken, Kennzahlen) und mit dem Projektträger abstimmen
  • Berichte (u. a. Dokumentation des Projektfortschritts) vorbereiten
  • Grundlegende Vorgänge der Finanzbuchhaltung (Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung) bearbeiten
  • Fakturierung, interne Verrechnungen und Mahnwesen eigenständig durchführen
  • Zahlungsverkehr durchführen, Liquidität überwachen und Mittelabrufe vorbereiten
  • Bei der Beschaffung und ggfs. Vergabe von Produkten und Dienstleistungen unterstützen
  • Allgemeine steuerrechtliche Fragestellungen (u. a. zur Umsatzsteuer etc.) prüfen
  • Jahresabschlüsse nach HGB für den Steuerberater vorbereiten
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung bevorzugt im Bereich Steuern, alternativ in Industrie, Groß- und Außenhandel, Bank oder Büro ist Grundvoraussetzung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen und im Bereich öffentlich geförderter Projekte ist erforderlich
  • Aktuelle einschlägige Kenntnisse im Finanz- und Steuerrecht bzw. eine entsprechende Weiterbildungsbereitschaft sind erforderlich
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen (insbesondere Excel und Word) ist notwendig, Softwarekenntnisse im Rechnungswesen und Projektmanagement sind wünschenswert
  • Gutes allgemeines EDV-Verständnis im Hinblick auf die Digitalisierung ist von Vorteil
  • Eine genaue, selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, parallel unterschiedliche Projektteams im kaufmännischen Bereich zu unterstützen und mittels Daten und Fakten zu steuern, sind unbedingt notwendig
Ihr Vorteil
  • Mitarbeit an wegweisenden Digitalisierungsprojekten und spannenden Auslandsaktivitäten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit administrativen und inhaltlichen Aufgaben
  • Bestehende Entwicklungsperspektiven innerhalb des Fachbereiches
  • Ausführliche Informationen über unsere attraktiven Rahmenbedingungen und Zusatzleistungen finden Sie hier
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Inhaltliche Fragen zur Tätigkeit der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen Michael Herdam, 0261/398-151.

Bitte beachten Sie in Sachen Datenschutz unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess auf unserer Homepage und nutzen Sie dort unser Bewerbungsportal.

Handwerkskammer Koblenz
Personalabteilung
Friedrich-Ebert-Ring 33
56068 Koblenz
Telefon 0261 398-141
personal@hwk-koblenz.de