Job und Karriere
Zerbor - stock.adobe.com

Persönlicher Referent (m/w/d) mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ziel: Unterstützung der Geschäftsführung sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Abteilung: Geschäftsführung

Stellenumfang: Vollzeit

Beginn: Im 1. Quartal 2020

Befristung: Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Option einer unbefristeten Verlängerung

Dienstort: Koblenz, Friedrich-Ebert-Ring 33 (Verwaltungszentrale)

Vergütung: Bei Vorliegen aller Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung analog TV-L

Ihre Aufgaben:
  • Kammerweite Planung und Koordination von internen und externen Terminen sowie Vorbereitung der internen Berichterstattung an die Gremien der HwK
  • Formulierung oder Redaktion von Reden, Gruß- oder Vorworten für die Geschäftsführung, Anfertigen von besonderen Schreiben, Berichten und Präsentationen
  • Ausbau des zentralen Adressmanagements (inkl. Datenschutz)
  • Recherche und Auswertung von Text- und Bild-Informationen zu allgemeinen und speziellen kammerspezifischen Fragestellungen
  • Berichterstattung aus Betrieben und von Veranstaltungen in Wort und Bild, insbesondere für Facebook/Instagram, das Mitarbeiterportal und das zentrale Fotoarchiv
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei strategischen Projekten
  • Vertretung der Assistenz der Geschäftsführung
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich interne/externe Kommunikation oder abgeschlossenes Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrungen, idealerweise als Referent der Geschäftsleitung oder in einer ähnlichen Position, sind wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Organisation und neue Medien, die nicht länger als drei Jahre zurückliegen, sind zwingend erforderlich
  • Gute Allgemeinbildung, Interesse an handwerklichen und wirtschaftlichen Fragestellungen sowie an Berufsbildungsthemen
  • Umfassende Sprachkompetenz und kommunikationsstarkes Auftreten sind erforderlich
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen und Social Media sowie Fotografie
  • Hohe Prozess- und Dienstleistungsorientierung sowie gute Organisationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Diskretion und Loyalität sowie Teamfähigkeit
  • Selbständige, zielgerichtete und effiziente Arbeitsweise
  • Flexibilität und Mobilität (Kfz und Führerschein)
Ihr Vorteil:

Ausführliche Informationen über unsere attraktiven Rahmenbedingungen und Zusatzleistungen finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Inhaltliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen Barbara Koch, Telefon 0261/398-141.

Bitte beachten Sie in Sachen Datenschutz die Hinweise zum Bewerbungsprozess auf unserer Homepage und nutzen Sie dort unser Bewerbungsportal.