Kann ich Grundsicherung für mich als Selbstständiger für den sog. "Unternehmerlohn" aufgrund der Corona-Krise beantragen?

Die Inhaber des Unternehmens können Maßnahmen der Grundsicherung zur Sicherstellung des notwendigen Lebensunterhalts (Arbeitslosengeld II) beantragen. Das Corona Schutzpaket sieht für die Grundsicherung für einen befristeten Zeitraum vereinfachte Regelungen vor. Die Sonderregelungen zum vereinfachten Zugang zu den Grundsicherungssystemen werden bis zum 31. Dezember 2022 verlängert.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

HwK-Rechtsberatung

recht@hwk-koblenz.de

0261 398-205
0261 398-202
0261 398-261



HwK-Betriebsberatung

beratung@hwk-koblenz.de

0261 398-251
0261 398-257
0261 398-258



 Links

Investitions- und Strukturbank RLP

Wissensdatenbank (Arbeitsagentur)