IT Support
pixabay.de

IT-Sachbearbeitung - Schwerpunkt Support

Abteilung: Informationstechnologie und Digitalisierung

Stellenumfang: Vollzeit

Beginn: 01.10.2021 

Befristung: Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Option einer unbefristeten Verlängerung.

Dienstort: Koblenz, Friedrich-Ebert-Ring 33 (Verwaltungszentrale)

Vergütung: Sofern alle Voraussetzungen erfüllt sind und alle Aufgaben vollumfänglich übernommen werden, erfolgt die Eingruppierung analog TV-L in die EG 7.

Ihre Aufgaben:
  • Aufbau, Einrichtung und Betreuung von IT-Arbeitsplätzen planen und vornehmen
  • IT-relevante Infrastruktur in Betrieb nehmen und instand halten sowie Endgeräte, wie Router, Drucker etc., installieren
  • Anwenderspezifische Supportanfragen dokumentieren und ggfs. Anfragen an den 3rd-Level-Support aufbereiten, vorqualifizieren und weiterleiten
  • Schnittstellenfunktion zum Facilitymanagement wahrnehmen
  • Veranstaltungen aus technischer Sicht betreuen
Ihr Profil:
  • Mit gutem Erfolg abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder Weiterbildung mit vergleichbaren Kenntnissen ist zwingend erforderlich, handwerkliche Kenntnisse sind wünschenswert
  • Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit unterschiedlichen IT-Systemen und der Funktionsweise von Applikationen sowie grundlegende Netzwerkkenntnisse, die nicht länger als drei Jahre zurückliegen, sind notwendig, insbesondere in den Bereichen:
    • Support / Helpdesk,
    • IT-Logistik / Asset Management,
    • Microsoft 365
    • Active Directory / Benutzerverwaltung,
    • Office-Produktpalette (z. B. Outlook, Excel, Access, Teams)
  • Die Fähigkeit, sich auf Menschen mit unterschiedlichen IT-Kenntnisse einzustellen und auch technische Themen verständlich zu vermitteln, ist erforderlich
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, werden vorausgesetzt
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Serviceorientierung sind unabdingbar
  • Bereitschaft zu Weiterbildung und Wissenstransfer
  • Führerschein der Klasse B ist für das Erreichen der verschiedenen Standorte, teilweise auch außerhalb von Koblenz, erforderlich
Ihr Vorteil
  • Interessante und vielfältige Aufgaben an abwechslungsreichen Arbeitsplätzen
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise bei einer team-/abteilungsübergreifenden Tätigkeit
  • Fachbereichsbezogene Entwicklungsperspektiven
  • Ausführliche Informationen über unsere attraktiven Rahmenbedingungen und Zusatzleistungen finden Sie hier
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Inhaltliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen Andreas Weber, 0261/398-131.

Bitte beachten Sie in Sachen Datenschutz unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess auf unserer Homepage und nutzen Sie dort unser Bewerbungsportal.

Handwerkskammer Koblenz
Personalabteilung
Friedrich-Ebert-Ring 33
56068 Koblenz
Telefon 0261 398-141
personal@hwk-koblenz.de