Handwerk Special
HwK Koblenz

Handwerk Special Nr. 225, 08.12.2018

Zum Titel: Kunsthandwerk der Spitzenklasse in der Winterausstellung der HwK Koblenz bis 22. Dezember

Aus dem Inhalt

Werkstattleben

Drei Generationen arbeiten gemeinsam als Sattler und Feintäschner: Das ist die Geschichte der Schmelzers (im Bild Lena, Fredy und Ute; v. links). Ihre Produkte sind Teil der HwK-Winterausstellung. Über das Werkstattleben der Aussteller berichten wir auf den Seiten 4 bis 7.

Finale in Koblenz

Die Handwerkskammer Koblenz richtete jüngst in vier Berufen das Finale im Leistungswettbewerb der Handwerksjugend aus. Ein spannender Wettbewerb mit strahlenden Siegern, engagierten Organisatoren und glücklichen Teilnehmern: Gewinner waren sie alle! Impressionen auf den Seiten 8 und 9.

Kfz-Erfolgsstory

Drei Geschwister am Steuer eines Traditionsbetriebes: Was Vater Josef Wüst 1960 begann, führen heute seine Kinder Sabine, Klaus und Andreas
 (v.r.) erfolgreich weiter. Ihre Kfz-Erfolgsstory ist Thema auf Seite 15, auf Seite 16 wird das Westerwälder Autohaus Krah vorgestellt.

Zum Titel

Ingrid Pietsch aus Oberheimbach begeistert mit ihren Weihnachtsengeln aus Holz und Metall die Besucher der HwK-Winterausstellung, fotografiert vor dem Gemälde „Sonnenuntergang“ von Eveline Sattler. Die HwK-Ausstellung zeigt 3.000 Exponate von 150 Kunsthandwerkern.